Liebe Tierfreunde,
rund 23 Millionen Heimtiere in den deutschen Haushalten sind oftmals Mittelpunkt, Lieblinge sowie Weggefährten bei Spiel und Sport! Für die meisten Tierbesitzer ist es eine Selbstverständlichkeit, für das Wohlergehen und die Gesundheit der vierbeinigen Familienmitglieder zu sorgen. Wie in anderen Lebensbereichen werden auch hier die Tierbesitzer immer kritischer und favorisieren mehr und mehr Qualitätsprodukte, die auf natürlicher Basis die Gesundheit fördern.
Dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht und bieten  Ihnen eine umfassende Beratung und ein ausgewähltes Sortiment an rezeptfreien Medikamenten und Pflegeprodukten, insbesondere auch im Vorsorgebereich an.
Homöopathie für Tiere
Seit über 200 Jahren wird die Homöopathie auch bei Tieren als erfolgreiches Verfahren zur Heilung und Vorbeugung von Krankheiten angewandt.  Wir beraten Sie sich  auch in dieser Kategorie über alternative Heilmethoden und pflanzliche Mittel zur Aktivierung der körpereigenen Widerstandkräfte Ihres Haustieres. Esgibt  zum Beispiel Bachblüten-Tropfen, deren Anwendungsgebiet sehr vielseitig ist. Sie sorgen für mehr Lernbereitschaft oder helfen bei Angstzuständen. Bachblüten können aber auch zur Entschlackung eines Tieres angewandt werden oder Hunde und Katzen, die zu aggressivem Verhalten neigen, auf sanfte Weise beruhigen.

Mittel zur Stärkung und Genesung
Bei uns finden  Sie  auch zusätzlich Produkte, die Ihr Haustier nach einer Erkrankung oder aber auch zur Vorbeugung und Stärkung der natürlichen Abwehrkräfte unterstützen sollen. Verschiedene Pulver, Vitamine, Mineralien.Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch bei Tieren verschreibungspflichtige Präparate nur nach Vorlage eines Rezeptes liefern können.Wir bieten Ihnen folgende Serviceleistungen:

  • Tierarzneimittel
  • Tierpflegeprodukte
  • Diätetische Tiernahrung
  • Hilfe bei der Selbstmedikation
  • Checklisten für Impfungen
  • Empfehlungen für Zusatzimpfungen
  • Literaturangebot

Tierarzneimittel sind Stoffe oder Stoffzusammensetzungen, die zur Heilung oder zur Verhütung von Tierkrankheiten bestimmt sind bzw. einem Tier verabreicht oder am Tier angewendet werden können um entweder die tierischen Körperfunktionen wiederherzustellen oder zu beeinflussen, oder aber eine medizinische Diagnose zu erstellen.